News

25.11.21
Presse, Termine, allgemein
2 min read
E-Mail Facebook Twitter

mediaire erstmal auf der RSNA präsent

Zum ersten Mal wird mediaire auf dem RSNA vertreten sein. Treten Sie mit uns während verschiedener Präsentationen in Kontakt oder buchen Sie Ihren individuellen Gesprächstermin mit unserem CMO.

mediaire erstmal auf der RSNA präsent

Vom 28. November bis zum 2. Dezember treffen sich mehr als 20.000 Radiologen aus aller Welt in Chicago auf dem RSNA2021 – dem weltweit größten Radiologiekongress. Wenn Sie einer von ihnen sind und sich dafür interessieren, wie modernste KI-basierte Neuroradiologie-Lösungen Ihnen dabei helfen können, die Qualität Ihrer Befunde zu verbessern und gleichzeitig effizienter zu werden, sollten Sie dort nach mediaire und unserer Neuroradiologie-Paket mdbrain Ausschau halten.

Hier erfahren Sie, wie Sie mit uns in Kontakt treten können:

(1) Nehmen Sie an der Postersitzung NR02-A am Montag, den 29. November, um 12:15 Uhr im Learning Center (Halle D) teil und sehen Sie, wie mdbrain die Differentialdiagnose bei Demenz verbessern kann.

(2) Hören Sie unseren Powerpitch am Dienstag, den 30. November, um 14:00 Uhr am Stand unseres Partners deepc (Stand 5142; AI Showcase)
=> Erfahren Sie mehr: https://lnkd.in/dPAPmjuq

(3) Führen Sie ein persönliches Gespräch mit unserem CMO Dr. Jens R. Opalka über KI-basierte Lösungen in der Neuroradiologie.
=> Buchen Sie Ihren Termin hier: https://lnkd.in/dvr77png

Natürlich können Sie auch alle 3 Möglichkeiten zusammen nutzen, um mit uns in Kontakt zu treten und mehr über mediaire und mdbrain zu erfahren. Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen 🙂 .